AHS informiert: Neue Stückprüfung und Kalibrierung ab dem 1. Januar 2017 nach DAKKS-Kriterien

Lesen Sie weiter.

Neuer Meilenstein in der AHS-Firmengeschichte

Mit dem 1. Spatenstich am 19. Mai 2016 ist der Startschuss für das größte Bau-Projekt der Firmengeschichte gefallen. 2017 verläßt AHS den alten Standort in Delmenhorst und wird in den neuen Produktionshallen und Büros in Ganderkesee Prüfstände in alle Welt liefern.

Hier geht es zu unserer Bauseite.

AHS sponsert Reitturnier:

AHS sponsert Vielseitigkeitsturnier.
Berühmteste Starterin: die amtierende Weltmeisterin und Vize-Europameisterin Sandra Auffarth

DSC 2132

Lesen Sie weiter.

Neue HU und SP


Die neue HU und SP ist in Kraft! Was bedeutet das für Werkstätten und Prüforganisationen? Lesen Sie hier weiter!

Kontakt

AHS Prüftechnik
A. u. H. Schneider GmbH & Co. KG
Richtstraße 32
27753 Delmenhorst
Deutschland

Telefon: +49 (0) 42 21 91 82 -0
Telefax: +49 (0) 42 21 91 82 -20

eMail: info@ahs-prueftechnik.de

Zertifiziertes Managementsystem

ISO9001 D RGB
AHS Helpdesk

AHS Drucktransmitter

AHS Schlauchgeführte Drucktransmitter
Keine SP ohne Drucktransmitter! Damit alle Werte auch am Anzeigeschrank auf einen Blick dargestellt werden, sind AHS Prüfstände der Reihe Varioflex serienmäßig mit 6 Displays vorgerüstet!

AHS hat auf der Automechanika 2012 den völlig neu entwickelten Funkdruck­trans­mitter FT 2012 vorgestellt. Diese überzeugen durch ein neues, attraktives und werk­statt­gerechtes Design sowie eine neue Ladeschale, die bis zu sechs Funkdruck­trans­mitter aufnimmt und über eine serienmäßig integrierte Warnvorrichtung verfügt. Diese rea­giert mit einem roten Blinken, sobald ein Transmitter nicht an seinem Platz in der Lade­schale angeschlossen ist und soll so optisch darauf hinweisen, dass ggf. ein Transmitter noch am Fahrzeug verblieben ist.

Alternativ werden auch schlauchgeführte Drucktransmitter angeboten.

Schlauchgefuehrte Drucktransmitter